DE EN
DE EN
News Suche

UT70 – Unterkörperschutz

Für größtmögliche Flexibilität bei maximalem Schutz erweitert MAVIG mit
dem UT70 sein Sortiment an tischmontierten Unterkörperschutz-Systemen.

Der modulare Aufbau macht es dem Anwender möglich, den Untertisch-
Streustrahlenschutz je nach Bedarf rechts- bzw. linksseitig am Tisch zu
verwenden, anzupassen oder auch zu erweitern.

Von dem neuartigen, großflächigen Untertisch-Streustrahlenschutz
profitiert nicht nur der Anwender, sondern zusätzlich auch die Assistenz.

Eine am Unterkörperschutz montierte Zubehörschiene bietet außerdem
den notwendigen Platz für Tisch- und C-Arm-Kontrolleinheiten, sowie
für weiteres Equipment.

 

  • Untertisch-Streustrahlenschutz mit einem Bleichgleichwert
    von Pb 0,50 mm für alle Komponenten/Lamellen
  • Hauptteil (MS) kann individuell mit Seitenlamellen und Aufsätzen
    kombiniert werden, bis zu 1620 mm Gesamtbreite
  • Erhältlich für folgende Tischschienen-Profile: 7,7 x 25 mm (GE),
    9 x 25 mm (Toshiba/Canon) und 10 x 25 mm (Philips/Siemens)
    -> Achten Sie auf eine Minimallänge der Tischschiene von 600 mm
    für die korrekte Befestigung des UT70.
  • Zusätzliche, frontseitige Zubehörschiene am Hauptteil,
    passend zum Profil der Tischschiene
  • Optional: Wandaufhängung für die schonende Aufbewahrung

 

Downloads (1)
Produkt Information
Kontaktformular
Fragen zum Produkt
Anrede
Vorname *
Nachname *
Institut / Abteilung *
Telefon
Ort
Land *
e-Mail *
Betreff
Nachricht
Text eingeben
(ohne Leerzeichen)

  Kopie an mich senden
  Die gesendeten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Copyright © 2019 MAVIG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Aktuelles / News

Diese Webseite verwendet nur erforderliche Cookies, die für das Funktionieren der Webseite unerlässlich sind. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von diesen Cookies zu. Cookies für Analyse, Personalisierung, Werbung und von sozialen Medien werden nicht eingesetzt.

Mehr Info   Einverstanden