Röntgenstrahlenschutz und Systemtechnik aus einer Hand

Neben der persönlichen Schutzausrüstung bildet der Bereich Systemtechnik und medizintechnische Schutz- und Trägersysteme eine weitere tragende Säule im MAVIG Produktportfolio.  Ob unser modulares Portegra2 System oder des tausendfach bewährte Schwerlastträger-System GD60 – überall auf der Welt begegnen Sie in Kliniken und Arztpraxen patentierter MAVIG Technik. Als unabhängiges, forschendes und produzierendes Unternehmen ist MAVIG seit 1921 weltweit erfolgreich.

MAVIG ist konform und zertifiziert gemäß angewendeten europäischen Standards:

  • ISO 13485 (Qualitätsmanagement für Medizinische Geräte)
  • (EU) 2017/745 (MDR Verordnung für medizinische Geräte)
  • (EU) 2016/425 (PSA-Verordnung)
  • ISO 14971 (Risikomanagement-System)
  • IEC 60601 (Anforderungen an medizinisch-technische Ausrüstung für grundlegende Sicherheit und wesentliche Leistungsmerkmale)
  • 2006/42/EG (Maschinenrichtlinie)

 

MAVIG® und Portegra® sind eingetragene Markennamen der MAVIG GmbH.

Unsere MAVIG Systemtechnik und alle medizintechnischen Trägersysteme können Sie hier auf unserer Webseite und im dazu gehörigen Portfolio IPL2020 – Technische Produkte (PDF Datei) nachschlagen.

Downloads

Portfolio IPL2020 – Technische Produkte
(PDF-Download)