Zeitgemäße Beleuchtung für erfolgreiches Arbeiten

Unsere LED Leuchten sind dazu konzipiert, feinste Farbänderungen und Strukturen im Wundfeld erkennbar zu machen, bei natürlicher Farbwiedergabe, exaktem Ausleuchten des Wundfeldes und einfacher  Positionierung des Leuchtenkörpers. Die neueste Leuchten-Generation mit LED-Technik (Licht-emittierende Diode) erleichtert es den Anwendern, über lange Zeit konzentriert und ermüdungsfrei ihrer Tätigkeit nachzugehen. Plastische Tiefenausleuchtung, Tageslicht-Charakter sowie kontrastreiche Farbwiedergabe von Ra >= 96 für das Erkennen feinster Farbnuancen im Gewebe tragen zur Optimierung der  Arbeitsbedingungen im OP wesentlich bei. 

Die Vorteile der LED Technik auf einen Blick

Die LED (Licht-emittierende Diode) verdrängt zunehmend herkömmliche Glüh-, Halogen- und Energiesparlampen in vielen Anwendungsbereichen. Und das aus guten Gründen:

Hohe Energieeffizienz

LEDs nutzen den Strom wesentlich effizienter als herkömmliche Leuchtmittel. So verbrauchen sie nur rund 10 % der Energie einer vergleichbar starken Glühlampe und ca. 50 % der Energie einer Energiesparlampe.

Geringe Wärmeabstrahlung

LEDs entwickeln deutlich weniger Wärme als Glühlampen.Außerdem erzeugen sie nur sehr wenig UV- und Infrarotlicht. Leuchten mit LED Leuchtmitteln bleiben deshalb kühl und erwärmen die zu beleuchtende Fläche, wie etwa das Patientenwundfeld, nur minimal.

Hoher Komfort

Im Gegensatz zu Energiesparlampen schalten sich LEDs ohne Verzögerung ein und leuchten sofort mit voller Kraft.

Geringes Ausfallrisiko

LEDs zeigen typischerweise kein plötzliches Ausfallen.Statt dessen nimmt die Lichtintensität der LED langsam ab. Auch haben LED keinen Hohlkörper, wie etwa Halogenlampen, der implodieren kann.

Lange Lebensdauer

MAVIG LEDs haben mit mindestens 50.000 Stunden oder viereinhalb Jahren Dauerbeleuchtungszeit, eine circa 12-fach höhere Lebensdauer als Halogenlampen und tragen somit zur Entlastung der Umwelt bei.

Schadstofffreiheit

Im Gegensatz zu Energiesparlampen enthalten LEDs kein Quecksilber.

Stoßunempfindlichkeit

LEDs sind unempfindlich gegenüber Erschütterungen.Dies ermöglicht den Einsatz unter härtester mechanischer Beanspruchung, bei denen herkömmliche Leuchtmittel nicht verwendbar sind.

Formfreiheit

LEDs schenken Designern enorm viel Freiheit bei der Formgebung und farblichen Gestaltung von Leuchten. Die herkömmliche Geometrie einer Lampe kann durch bisher ungesehene Formen ersetzt werden. Das macht den Einsatz von Licht noch vielfältiger und vor allem zweckmäßiger.

Downloads

MAVIG Leuchten Überblick
(PDF-Download)