RP689

Ein Muss in der radiologischen Praxis – die vielfältig einsetzbare MAVIG-Patientenabdeckung.

  • Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten
  • Unkomplizierte Handhabung
  • Format nach Wahl und Einsatzzweck
  • Individuelle Schnittführung nach Ihrer Wahl möglich

Strahlenschutz für den Patienten

Sie stellt einen gezielt angewandten Schutz Ihrer Patienten verbunden mit unkomplizierter Handhabung dar. Das Format können Sie je nach Ihrem Einsatzzweck frei wählen. Für die Fertigung unser MAVIG Patientenabdeckung RP689 wird ausschließlich hochwertiges,flexibles Standard-Blei Material mit besten Strahlenschutzeigenschaften verwendet.Auch eine zusätzliche Ausstattung mit Klettbändern oder eine individuelle Schnittführung nach Ihren Vorstellungen sind jederzeit gerne möglich. Der Strahlenschutz, der für Ihre Patienten effektiv ist, betrifft die an das diagnostische Feld angrenzenden Körperbereiche; also kommen Sie in den meisten Fällen mit einem Bestand an mehreren, etwas kleineren Abdeckungen, welche Sie natürlich auch kombiniert einsetzen können, besser zurecht.

MAVIG Patientenabdeckungen entsprechen der Norm DIN EN 61331-1 (IEC 61331-1).

 

Materialien

  • Bleigummi-Mehrschichtmaterial mit wahlweise Pb 0,50 mm oder 1,00 mm
  • Außenhülle ComforTex HPMF, rumdum eingefasst mit Spezialband

 

Zusätzliche Ausstattung mit Klettbändern möglich

 

Größen

  • Standardbreiten von 60 cm oder 90 cm
  • Sonderformate können auf Wunsch gefertigt werden

 

Farben

Lieferbar in den Farben: Curacao, Limette, Regatta, Indian Summer, Ocean, Lagoon, Orchidee und Teddy Design

RP689 Datenblatt
(PDF-Download)