UT69

Tischmontiertes Unterkörperschutz-System

Der beidseitig anbringbare UT69 bietet maximal anpassbaren Strahlenschutz, dank des Zwischengelenks und einer ergänzenden Schutzlamelle. Der obere Aufsatz kann im Notfall und bei einer Patientenumlagerung schnell entfernt werden.

  • Bleichgleichwert von Pb 0,50 mm für alle Schutzkomponenten
  • Stabile Konstruktion und gerundete Kanten verringern Verletzungsrisiken
  • Überlappende, flexible Strahlenschutz-Lamellen in hygienisch einwandfreier Hülle
  • Praktikable Wandhalterungen im Lieferumfang inbegriffen

Ein Maximum an Flexibilität und Schutz

  • Gesamtgewicht: UT6902 = 27,9 kg ; UT6904 = 26,9 kg
  • Höhe, ohne Aufsatz: 900 mm
  • Breiten: 645 mm (4 überlappende Schutzlamellen),  170 mm (ergänzene Schutzlamelle)
  • Gesamtbreite der Untertischlamellen max. 800 mm (Überlappung, Einstellwinkel)
  • Universaladapter: geeignet für 7 x 25 mm bis 10 x 30 mm Flachprofilschienen
  • Zwei separate Aufsätze (modellabhängig) mit je 170 und 250 mm Höhe; Breite: 600 mm
UT69 Datenblatt
(PDF-Download)